• Gudrun Walther & Jürgen Treyz on tour...

    WALTHER & TREYZ on tour

    Gudrun Walther & Jürgen Treyz spielen ab Februar 2019 wieder ihre Contemporary Folk Music... Viel Vergnügen! Details zu allen Konzerten mehr dazu
  • das artes Konzertbuero auf der Kulturbörse Freiburg 2019...

    artes @ Kulturbörse Freiburg 2019

    Die Internationale Kulturbörse auf dem Freiburger Messegelände findet vom 21. bis 23. Januar 2019 statt (Öffnungszeiten täglich 10 bis 19 mehr dazu
  • Cara on CD-release-tour...

    CARA on tour

    Schon im Januar geht es weiter mit Cara und weitere acht Termine stehen auf dem Tourplan. Bei allen Konzerten ist mehr dazu
  • Broom Bezzums on tour...

    BROOM BEZZUMS on tour

    Das Konzertjahr beginnt am 26. Januar für unsere beiden sympathischen Engländer von Broom Bezzums und sie spielen ihren "Powerful New mehr dazu
  • Das artes Konzertbuero wünscht einen geruhsamen Jahreswechsel...

    Weihnachtspause

    Wir sind ab dem 13. Dezember in der wohlverdienten Weihnachtspause. Allen unseren Geschäftspartnern, allen Freundinnen und Freunden der guten Folkmusik, mehr dazu
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

VÄSEN - eine der besten Bands, die Schweden hervorgebracht hat

Väsen sind das Aushängeschild der skandinavischen Folkmusik und haben bereits Konzertbesucher von Washington bis Tokio begeistert.

VÄSEN - eine der besten Bands, die Schweden hervorgebracht hat

Das Trio besteht aus Olov Johansson, der Schwedens Nationalinstrument, die Nyckelharpa ("Schlüsselfiedel"), beherrscht wie kaum ein zweiter; Mikael Marin an der Viola ("Staatsgeiger" - u.a. bereits Zusammenarbeit mit Leonhard Bernstein, Produzent/Komponist u.a. für das Kronos Quartet) und Roger Tallroth, dem ersten und immer noch einflussreichsten Folkgitarristen der nordischen Musikszene, an der 12-saitigen Gitarre.

Väsen spielen schwedische Instrumentalmusik wie traditionelle Polskas, aber auch viele exzellente Eigenkompositionen. Ausgeklügelte Arrangements und das intensive Zusammenspiel der drei Musiker machen die Musik von Väsen so einmalig und faszinierend. Väsens Bühnen-Performance fußt auf kunstvoll durcharrangierten Melodien, die immer noch genug Platz für Improvisationen lassen. Dadurch ist jedes Konzert ein einmaliges Erlebnis.
Die drei Musiker spielen mit einer unglaublichen Intensität, sie wechseln von leisen, filigranen Arrangements schlagartig zu wuchtigen Parts und werfen die Zuhörer von einer Gefühlswelt in eine vollständig andere. Bei ihren Konzerten entsteht der Eindruck, dass alle derselben unsichtbaren Eingebung folgen, so eng verzahnt agieren sie miteinander. Sie wechseln sich bei Melodieführung und Begleitung häufig ab, sodass der Nyckelharpa-Weltmeister Johansson von rasanten Läufen zu rhythmischen Bogenstrichen wechselt oder aber Tallroth urplötzlich von feinen Gitarrenmelodien zu Power Chords, die dem Klangbild Väsens aus Folk, Kammermusik und Pop zeitweise auch noch einen Rock-Anstrich geben.

www.vasen.se

Väsen Termine


Ein "klick" auf den jeweiligen Eintrag führt zu Details und weiteren Informationen.

Die Presse über Väsen

Schweden begeistern mit ihrem Sound

Die Band Väsen sorgt in der St.-Georg-Kirche Wendessen für Stimmung

Wolfenbüttel (Stephan Querfurth). (...) Das Resümee dieses vielfältigen Konzerts kann nur beschrieben werden mit den Adjektiven umwerfend, unterhaltsam und brilliant hochkarätig. (...) Die Musik der Folkband schöpft aus elementaren menschlichen Gefühlen und ist deshalb so farbig, wie das Leben selbst.

mehr: Wolfenbütteler Zeitung, 18.10.2018

Pforzheim. Musikalisch haben sie sich fraglos weiterentwickelt, nahezu das gesamte (...) Repertoire besteht aus Eigenkompositionen: schwungvolle Walzer und heitere Polska, deren musikalischer Ursprung als Bauerntanz weiter zurückreicht als die polnischen Einflüsse des 16. und 17. Jahrhunderts in Schweden. Immer wieder geraten die zum Schwelgen einladenden Instrumentalstücke (...) zu purer Lautmalerei.

mehr: Pforzheimer Zeitung, 18.10.2018

Ausgeklügelter Klangkosmos

Konzert des Folk-Trios „Väsen“ im Lutherhaus

Osnabrück (cby). Klangliche Vielfalt aus einem Guss – eine Beschreibung, dem das virtuose Spiel des schwedischen Folk-Trios „Väsen“ mehr als gerecht wird. Mit ihren fein abgestimmten Arrangements verzauberte die Formation beim Auftritt im Lutherhaus ihr Publikum.

mehr: Neue Osnabrücker Zeitung, 19.09.2015

Musikalische Reise mit der "Nyckelharpa"

Bevern (jbo). Das war noch einmal etwas ganz Besonderes. Zum Abschluss der Folkmusikreihe „Gitarre, Folk et cetera“ 2014 begeisterte das schwedische Trio „Väsen“ 150 Gäste in der Schlosskapelle des Weserrenaissance Schlosses Bevern mit schwedischer Folklore vom 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart. (...)

Mit einem sehr stimmungsvollen Walzer, den das Trio erstmalig auf der Hochzeit eines Freundes gespielt hat, näherte sich das Konzert seinem Ende. Das war allerdings erst erreicht, nachdem das begeisterte Publikum für seinen frenetischen Applaus und die zum Teil stehenden Ovationen mit zwei Zugaben belohnt wurde.

Mit der Verpflichtung von Väsen ist es den Organisatoren um Katja Drews nicht nur gelungen, einen besonderen Musikgenuss in den Landkreis zu holen, sie haben damit auch eine hervorragende Visitenkarte für die Fortsetzung der Reihe im nächsten Jahr abgegeben.

Täglicher Anzeiger, Kreis Holzminden, 29.09.2014 (mehr im PDF)

Väsen Veranstalterdownloads

Fotos (JPEG, hohe Auflösung):

Vasen 0209t Vasen 0222t Vasen 9708t Vasen 0126t
Vasen 9855t Väsen - the most influential band for Scandinavian music Väsen - the most influential band for Scandinavian music  

 

Pressetexte (PDF):

Technikanweisungen (PDF):

Plakate (druckfähige PDF - Achtung: große Dateien!):

Väsen Plakat Väsen Plakat DIN A3 (PDF 2 MB)
Väsen Plakat DIN A2 (PDF 3,6 MB)
 

 


dropboxWir verwenden den Cloudservice Dropbox zum Teilen unserer Veranstalterdownloads. Man muss kein eigenes Dropbox-Konto haben und sich nicht anmelden, um die Dateien herunterladen zu können.
Die Schaltfläche zum Herunterladen findet sich oben rechts im neuen Fenster.

Weitere Beiträge ...

  1. Väsen Besetzung

das artes Bandportfolio

FLOOK  |  VÄSEN  |  OLD BLIND DOGS  |  CARA  |  THE TANNAHILL WEAVERS  |  ÍMAR  |  LEVERET  |  FIDDLES & FEET  |  BROOM BEZZUMS  |  NUA  |  SCANNAL  |  LITHA  |  BALLAD OF CROWS  |  GUDRUN WALTHER & JÜRGEN TREYZ  |  MORE MAIDS  |  STEVE CRAWFORD & SABRINA PALM  |  NORTHERN LIGHT  |  CROSSWIND