Die Presse über Väsen

Ausgeklügelter Klangkosmos

Konzert des Folk-Trios „Väsen“ im Lutherhaus

Osnabrück (cby). Klangliche Vielfalt aus einem Guss – eine Beschreibung, dem das virtuose Spiel des schwedischen Folk-Trios „Väsen“ mehr als gerecht wird. Mit ihren fein abgestimmten Arrangements verzauberte die Formation beim Auftritt im Lutherhaus ihr Publikum.

mehr: Neue Osnabrücker Zeitung, 19.09.2015

Musikalische Reise mit der "Nyckelharpa"

Bevern (jbo). Das war noch einmal etwas ganz Besonderes. Zum Abschluss der Folkmusikreihe „Gitarre, Folk et cetera“ 2014 begeisterte das schwedische Trio „Väsen“ 150 Gäste in der Schlosskapelle des Weserrenaissance Schlosses Bevern mit schwedischer Folklore vom 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart. (...)

Mit einem sehr stimmungsvollen Walzer, den das Trio erstmalig auf der Hochzeit eines Freundes gespielt hat, näherte sich das Konzert seinem Ende. Das war allerdings erst erreicht, nachdem das begeisterte Publikum für seinen frenetischen Applaus und die zum Teil stehenden Ovationen mit zwei Zugaben belohnt wurde.

Mit der Verpflichtung von Väsen ist es den Organisatoren um Katja Drews nicht nur gelungen, einen besonderen Musikgenuss in den Landkreis zu holen, sie haben damit auch eine hervorragende Visitenkarte für die Fortsetzung der Reihe im nächsten Jahr abgegeben.

Täglicher Anzeiger, Kreis Holzminden, 29.09.2014 (mehr im PDF)