• Cara on tour...

    CARA on tour

    Nach dem erfolgreichen Abschluss der CD-Release-Tour im November geht es für Cara und die Fans von "a new breeze in mehr dazu
  • DEITSCH on tour...

    DEITSCH Termine verschoben!

    Keine zwei Konzerte mehr im Dezember für DEITSCH, die mit Trad-Folk, made in Germany, aufwarten. Beide Termine müssen aus Pandemiegründen mehr dazu
  • ANDY CUTTING & GUDRUN WALTHER on tour...

    CUTTING & WALTHER abgesagt!

    LEIDER ABGESAGT: Andy Cutting (von Leveret) und Gudrun Walther (von Cara, Walther & Treyz, Deitsch...) spielen "Dance Music from Europe". mehr dazu
  • Broom Bezzums auf Winter Carol Tour...

    BROOM BEZZUMS Winter Carol Tour

    Auch in diesem Dezember beschwört die Folkband Broom Bezzums ihre ganz andere Weihnachtsstimmung, mit einem Schritt abseits des allgegenwärtigen, protzigen mehr dazu
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

CARA - a new breeze in Irish music

CARA zählt zu den erfolgreichsten und am intensivsten tourenden Bands im Bereich Irish Folk Deutschlands. Die deutsch-schottische Formation setzt sich aus vier der versiertesten Musiker*innen ihres Genres zusammen. Vor 18 Jahren gegründet, hat sich die Band auch international einen exzellenten Ruf erspielt.

CARA - a new breeze in Irish music

Bereits zweimal wurde sie mit dem Irish Music Award ausgezeichnet. Konzertreisen führten sie durch diverse Länder Europas, wie die Niederlande, Frankreich, Irland, Großbritannien und Dänemark aber auch vielfach in die USA und bis nach Australien. Neben traditionellen Folk-Songs und -Tunes zählen zahlreiche eigene Kompositionen, Songs und Neuvertonungen zum Repertoire.

Seit der letzten CD-Veröffentlichung im Jahr 2018 ist viel passiert: So spielte Cara 2019 das Preisträgerkonzert bei der Internationalen Freiburger Kulturbörse, im Jahr davor waren sie mit dem Kulturpreis „Freiburger Leiter“ ausgezeichnet worden. Es folgte eine Konzerteinladung zur Schweizer Künstlerbörse nach Thun. Im Frühjahr 2019 veröffentlichten sie die Charity-Single „Mòran Taing“, deren Erlös der britischen Krebsforschung zugute kam. Zu den jüngsten Konzerthighlights zählten die Auftritte beim Sligo Live Festival in Irland, beim Priddy Folk Festival in England sowie beim Schleswig-Holstein Musik-Festival – einem der größten klassischen Musikfestivals Europas. 2020 wurde Cara mit dem „Kaarster Stern“ ausgezeichnet, dem Kulturpreis der Stadt Kaarst.

Mit „Grounded“ legt die Band nun ihr achtes Album vor. In einem sonst äußerst aktiven und ereignisreichen Tour- und Musikeralltag durch die Ereignisse des letzten Jahres auf freier Strecke zum Innehalten gezwungen, entstand ein nachdenkliches, philosophisches aber ebenso lebensbejahendes emotionales Zeitzeugnis um die großen Fragen des Lebens.

www.cara-music.com

"A world class band in top form." Irish Music Magazine, Alex Monaghan

Cara Termine


Ein "klick" auf den jeweiligen Eintrag führt zu Details und weiteren Informationen.

Die Presse über Cara

Cara hat ein Rezept gegen den Corona-Blues

Deutsch-schottische Band begeistert auch bei ihrem vierten Gastspiel im Amtshof die Folkgemeinde

... Schon im Intro rollte das Quartett einen atmosphärischen Klangteppich aus, auf den sich die Zuhörer für zwei Stunden einrichten konnten. ...

... eine Mischung aus Instrumentals und textbasierten Balladen, bringen alle Stärken des international prämierten Ensembles zur Geltung ...

... Spätestens, als Cara nach zwei Stunden noch mal richtig aufdreht, hätte man sich einen zumindest teilweise unbestuhlten Konzertsaal gewünscht, um all die elektrisierenden Jigs und Reels in Bewegung umsetzen zu können. ...

Martin Lauber, Hannoversche Allgemeine (hinter Bezahlschranke), 23.11.2021


Open Air mit Cara: Irish-Folk-Pfade musikalisch ausgeweitet

Gleich „in doppelter Form“ haben die Gäste im Rätsche-Garten in Geislingen das Konzert der vierköpfigen Gruppe Cara genossen – live und gestreamt.

... Dass sie [die Band CARA] auch in Irland mit Auszeichnungen bedacht wurde, spricht für die Güte ihrer Musik ...

... Die technische Versiertheit ... ist beeindruckend und zeigt sich an vielen Stellen ...

... All das kam beim Publikum sehr gut an ...

... sorgten für einen musikalisch abwechslungsreichen und stimmngsvollen Abend ...

Stefan Renner, Südwest Presse, 11.08.2020


Pumpwerk „Cara“ fesselt die Herzen mit ganz eigenem Stil irischer Musik voller Virtuosität

Hier erzählt jeder Ton seine eigene Geschichte

Einen Abend zwischen Mord, Ehebruch und Zauberzwang stellt man sich irgendwie anders vor: nicht so harmonisch, mitreißend und auf keinen Fall so atemberaubend schön. Das Kunststück dieses programmatisch-atmosphärischen Paradoxons vollbrachte am Samstagabend die Formation „Cara“, die wieder einmal zu Gast im Pumpwerk war. (...)

Matthias H. Werner, Schwetzinger Zeitung, 03.03.2020


Cara begeistert die Zuschauer in der Turbine

Mehr als nur Irish Folk

Am Donnerstag aber zogen gleich die ersten getragenen Töne aus den Uilleann Pipes (...) die Zuschauer in ihren Bann. Wenige Minuten später klatschen und wippte das Publikum mit, als bei den ersten Jigs und Reels so richtig die Post abging. (...)

Zwei Stunden lang wechselten sich stimmungsvolle Balladen aus Irland und Schottland, die fast immer tragisch enden, (...), mit mitreißenden Tunes ab.

So hätte man bei den letzten Tönen der traurigen Geschichte von „Little Mus­grave“ eine Stecknadel fallen hören können, während im nächsten Moment bei den im rasanten Tempo, dennoch aber mit äußerster Präzision gespielten Jigs und Reels niemand ruhig stehen bleiben konnte. (...)

Günther Poggemann, Westfälische Nachrichten, 09.11.2019


Traditionellen Melodien (...) eine Runderneuerung verpasst

Die Band "Cara" begeisterte mit leidenschaftlichem Irish Folk das Publikum am Samstag in der Feuchtwanger Stadthalle

(...) "Cara" erwies sich bei diesem Konzert nicht einfach als eine weitere Band im großen Irish-Folk-Pool. Ganz im Gegenteil, überrascht diese schottisch-deutsche "New-Irish-Folk"-Formation (...) mit einer stilistischen Bandbreite, die neben Popelementen, klassischem Piano-Flair auch Blues- und Jazz-Impressionen bereithielt, eingeflochten in eine klar vom irischen Folk geprägte Grundstimmung. (...)

Die Patina der 1950er- und 1960er-Folk-Bewegung hatte das Quartett weit hinter sich gelassen, servierte mit seiner frischen Folk-Darbietung (...) irische Tradition im neuen Musikgewand, ohne sie dabei zu verlieren.

Elke Walter, Fränkische Landeszeitung, 04.02.2019


Der Auftritt der Band Cara (...) macht Lust auf Folk-Musik

Die Folk-Band Cara (...) begeistert auch die Zuhörer, die bisher noch keine eingefleischten Fans irischer Musik waren.

(...) Einerlei, ob Cara traditionelle Lieder interpretierte oder eigene Kompositionen spielte, die Band überzeugte durch die Leichtigkeit, mit der sie das Publikum mitriss. Den vier Musiken konnte man anmerken, dass sie großen Spaß an ihrer Musik haben. Mit unbeschwerter Fröhlichkeit und viel Humor führten Gudrun Walther und Kim Edgar durch das Konzert. Mit ihrem Auftritt in Gurtweil dürfte Cara der Folkmusik viele neue Fans beschert haben.

Claus Bingold, Südkurier, 01.02.2019

 

 

 

Cara Veranstalterdownloads

Fotos Quartett-Besetzung (JPEG, hohe Auflösung):

CARA - a new breeze in Irish music - Quartett-Besetzung CARA - a new breeze in Irish music - Quartett-Besetzung CARA - a new breeze in Irish music - Quartett-Besetzung  
© drei Fotos oben: Sven Ehlers, freie Verwendung für Veranstaltungsbewerbung
CARA - a new breeze in Irish music - Quartett-Besetzung CARA - a new breeze in Irish music - Quartett-Besetzung CARA - a new breeze in Irish music - Quartett-Besetzung CARA - a new breeze in Irish music - Quartett-Besetzung
© vier Fotos oben: Louise Mather, freie Verwendung für Veranstaltungsbewerbung

Fotos Quintett-Besetzung (JPEG, hohe Auflösung):

CARA Quintett t1 sept2018 CARA Quintett t2 sept2018 CARA Quintett t3 sept2018
© drei Fotos oben: Louise Mather, freie Verwendung für Veranstaltungsbewerbung

Pressetexte (PDF): Press Information in English (PDF):
Pressespiegel (PDF):  
CD-Infos (PDF):  
Technikanweisungen (PDF): Sonstige Informationen (PDF):

Plakate (druckfähige PDF - Achtung: große Dateien!):

Cara Plakat Cara Plakat DIN A3 (PDF 6,9 MB)
Cara Plakat DIN A2 (PDF 16,6 MB)
Cara Plakat DIN A1 (PDF 13,7 MB)

 


dropboxWir verwenden den Cloudservice Dropbox zum Teilen unserer Veranstalterdownloads. Man muss kein eigenes Dropbox-Konto haben und sich nicht anmelden, um die Dateien herunterladen zu können.
Die Schaltfläche zum Herunterladen findet sich nach dem Klick auf unseren Link dann oben rechts im neuen Fenster.

das artes konzertbuero logo web Bandportfolio

FLOOK  |  VÄSEN  |  OLD BLIND DOGS  |  CARA  |  THE TANNAHILL WEAVERS  |  ÍMAR  |  LEVERET  |  FIDDLES & FEET  |  BROOM BEZZUMS  |  SCANNAL  |  LITHA  |  BALLAD OF CROWS  |  GUDRUN WALTHER & JÜRGEN TREYZ  |  MORE MAIDS  |  STEVE CRAWFORD & SABRINA PALM  |  NORTHERN LIGHT  |  CROSSWIND  |  DEITSCH  |  STOUT  |  STEREO NAKED